Unsere Unternehmensleitung ist rund um den Globus verteilt und jedes Mitglied weist viel Erfahrung in seinem Verantwortungsbereich auf. So bringt unser Management die Visionen, Expertise und den Einsatz, die nötig sind, um die Bedürfnisse unserer Kunden, Mitarbeitenden, Partner und Shareholder zu verstehen und ihnen gerecht zu werden.

Richard Wiegmann

President & CEO VertiGIS Gruppe

Richard Wiegmann

President & CEO VertiGIS Gruppe

Richard Wiegmann ist President & CEO für die globale VertiGIS Gruppe. Er verantwortet die Bereiche Entwicklung, Serviceleistungen, Verkauf, das operative Geschäft sowie den Corporate Bereich mit über 500 Mitarbeitenden weltweit.

Richard Wiegmann wurde 2017 in den Aufsichtsrat der VertiGIS Gruppe berufen und ist seit 2019 President & CEO. Seine Karriere umfasst mehr als 20 Jahre in Führungspositionen der Softwarebranche, u.a. als CEO der Trust Gruppe, einem führenden Technologieanbieter der Reisebranche. Davor war er in führenden Positionen bei Telekommunikationsanbietern, Fluggesellschaften und BPOs im Bereich Marketing, Kundenbetreuung, Strategie und Planung sowie im Vertrieb und der Distribution in Europa, Amerika und dem asiatisch/pazifischen Raum tätig.

Tamara McKevitt

Chief Financial Officer

Tamara McKevitt

Chief Financial Officer

Als Chief Financial Officer stellt Tamara McKevitt sicher, dass alle finanziellen und buchhalterischen Belange der VertiGIS mit der Firmenvision übereinstimmen. Sie hat viel Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung kurz- und langfristiger strategischer Finzanzziele unter gleichzeitiger Einhaltung von Compliance Richtlinien. Sie steht ihren Kolleginnen und Kollegen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn es um die finanziellen Aspekte ihrer Geschäftsaktivitäten geht.

Tamara McKevitt hat mehr als 13 Jahre Erfahrung bei der Führung von Finanz- und Buchhaltungsteams bei schnellwachsenden Softwarefirmen. Außerdem hat sie weitreichender Erfahrung bei der Einführung von ERP Systemen und bei der Entwicklung und Erweiterung von strategischen Firmenpartnerschaften.

Jason Kolt

Chief Marketing Officer

Jason Kolt

Chief Marketing Officer

Jason Kolt stellt sicher, dass VertiGIS Kunden die neuesten Informationen zu unseren Produkten und Lösungen haben. Als CMO leitete er die globalen Marketingmaßnahmen mit einem internationalen Team, das sich um Vertriebsunterstützung, strategische Kommunikation, Brand Management und Produktmarketing kümmert. Jason Kolt mit Marketing im gleichen Stil um, wie er als Vorgesetzter agiert; mit Leidenschaft, Neugierde und dem Streben, einen Unterschied zu machen.

Jason Kolt bringt weitreichende Erfahrung aus leitenden Funktionen bei fortschrittlich agierenden Unternehmen aus der Finanz und dem Technologiesektor mit. Als Marketingfachmann ist er von der Bandbreite der Lösungsansätze, die VertiGIS Kunden managen, fasziniert und ist immer auf der Suche nach Möglichkeiten, diese Lösungen anderen näherzubringen.

Frank Bröse

VP Global HR & Talent

Frank Bröse

VP Global HR & Talent

Frank Bröse sieht die Mitarbeitenden als die wertvollste Ressource eines Unternehmens an. Als VP Global HR & Talent stellt er sicher, dass die VertiGIS Personalpolitik den Ansprüchen und Anforderungen der strategischen Ausrichtung der Firma entspricht. Er verantwortet den Bereich Personal (HR) mit der Neugewinnung und Erhalt von Mitarbeitern, Vergütung und Boni sowie Karriere-Entwicklung.

Frank Bröse bringt Erfahrung aus dem Management europäischer und globaler HR-Abteilungen der Hotellerie, Reise- und Softwareindustrie mit. In seiner letzten Anstellung beinhaltete dies auch die legalen und gebäudetechnischen Aspekte der jeweiligen Firma.

Drew Millen

Chief Technology Officer, Nordamerika

Drew Millen

Chief Technology Officer, Nordamerika

Drew Millen steht für eine Produktstrategie und die operative Umsetzung von georäumlichen Softwarelösungen, die den Kunden hilft, umfängliche Entscheidungen zugunsten der Umwelt zu treffen. Er ist für die strategische Langzeitplanung für Geocortex zuständig und leitet die nordamerikanische Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Bevor Drew Millen mit dem Vertriebsteam an der technischen Vertriebsstruktur arbeitete, war er als Softwareentwickler tätig und leitete verschiedene Entwicklerteams. Der Kontakt mit Kunden und Partners verstärkte den Wunsch sich im Bereich Produkt- und Portfoliomanagement zu betätigen. 2010 verbrachte Drew Millen ein Jahr in Rotterdam, wo er sich mit neuen Partnerschaften und Neukundengewinnung befasste, bevor er sich in 2011 auf die Softwarestrategie verlegte und seit 2018 als CTO tätig ist.

Christoph Spörri

Director of Research and Development, EMEA

Christoph Spörri

Director of Research and Development, EMEA

Als Director of R&D ist Christoph Spörri für die europäischen R&D Belange von VertiGIS zuständig und für die strategische Produktentwicklung für den Utility und öffentlichen Sektor verantwortlich. Er ist davon überzeugt, dass die GIS Lösungen verbindend wirken und Unternehmen dazu verhelfen ihre Arbeit effizienter und effektiver zu erledigen.

Vor VertiGIS war Christoph Spörri als führender Entwickler bei einem großen Ingenieurbüro tätigt, die sich mit der Entwicklung von Online GIS Anwendungen für FEMA Hochwasserkarten beschäftigt. In den letzten 10 Jahren war er als CTO für Entwicklungs- und Produktmanagementteams verantwortlich.

Christoph Ihnenfeld

VP Global IT & Security

Christoph Ihnenfeld

VP Global IT & Security

Als VP Global IT & Security ist Christoph Ihnenfeld für den Aufbau einer erstklassigen IT-Infrastruktur für die VertiGIS verantwortlich. Sein Fokus gilt der Auswahl der richtigen Plattformen und Prozesse für ein weltweit agierendes Unternehmen und einen höchstmöglichen Sicherheitsstandard zu bieten, um Kunden und Mitarbeitende zu schützen. IT-Lösungen sind für ihn die treibende Kraft, um Organisationen voranzubringen und sowohl ihre eigenen als auch die Ziele ihrer Kunden zu erreichen.

Vor seiner Zeit bei VertiGIS hat Christoph Ihnenfeld für verschiedene Unternehmen in der Tourismusbranche, im Bankenumfeld und im Beratungsbereich gearbeitet.

Holger Schade

Chief Executive Officer, EMEA

Holger Schade

Chief Executive Officer, EMEA

Als President EMEA zeichnet sich Holger Schade für das Management der europäischen Firmen der VertiGIS Gruppe verantwortlich und ist für alle Belange von Kunden, Partnern und Mitarbeitern im Zusammenhang mit den VertiGIS Technologien zuständig. Er ist davon überzeugt, dass GIS-Technologie ein wertvolles Werkzeug ist, um die echten Herausforderungen unserer Zeit anzugehen.

Vor VertiGIS war Holger Schade über 25 Jahre in verschiedenen Geschäftsführungspositionen bei Firmen für georäumliche Technologien tätig. Holger Schade hat einen akademischen Hintergrund in Geoinformationswissenschaften und trägt einen Doktortitel in Ingenieurswesen.

Kees van Loo

Chief Executive Officer, North America

Kees van Loo

Chief Executive Officer, North America

Als CEO der VertiGIS Nordamerika leitet Kees van Loo das Nordamerika-Geschäft und kümmert sich um die Geocortex und M4 Produktpalette. Zu seinen Stärken gehören die Entwicklung von Geschäftsstrategien, die darauf fokussieren, die richtigen GIS-Lösungen zu den richtigen Leuten zu bringen. Kees hat schon an vielen Orten dieser Welt gearbeitet und es bereitet ihm Freude Beziehungen zu knüpfen, die globale Technologie für lokale Lösungen ermöglichen.

Kees von Loo war früher Geschäftsführer der Geocom Informatik GmbH in München und davor hatte er eine leitende Rolle bei Esri Inc. In Redlands, Kalifornien.

Tim Börner

Director of Sales, EMEA

Tim Börner

Director of Sales, EMEA

Als Director of Sales für die EMEA Region, stellt Tim Börner sicher, dass unsere Kunden die richtige VertiGIS Lösung bekommen, die zur Lösung ihrer Herausforderungen nötig sind. Die tut er, indem er eine aktive Kommunikation in den Vordergrund stellt und seine Führungsrolle mit Neugierde wahrnimmt; sein Ziel ist es, den Markt und die Herausforderungen unserer Kunden genau zu verstehen. Durch die Entwicklung von und Umsetzung von Verkaufsstrategien, Partnerverträgen und Marktaktivitäten, macht Tim es seinem Team möglich die Beziehungen aufzubauen und die richtigen Lösungen zu finden, dass sich unsere Kunden den echten Herausforderungen stellen können.

Tim Börner bringt Erfahrungen im Bereich Marketing, Projektmanagement und im Europäischen Vertrieb im Bereich IT und Software-Entwicklung mit.

Elmar Happ

Director, Public Sector (öffentliche Verwaltung)

Elmar Happ

Director, Public Sector (öffentliche Verwaltung)

Mit jahrzehntelanger Erfahrung und seinem akademischen Hintergrund im Bereich „Öffentlicher Sektor“ ist Elmar Happ der perfekte Ansprechpartner für VertiGIS Kunden, die mit VertiGIS Produkten und Serviceleistungen den öffentlichen Bereich und Regierungsdienste verbessern möchten, um Bürgern einen umfangreichen Service seitens der jeweiligen Kommune oder Landkreises, bieten zu können.

Bevor Elmar Happ zu VertiGIS kam, leitete er mehr als 10 Jahre einen Geschäftsbereich als Managing und Sales Director und hat Erfahrung in leitender Position im Bereich Qualitätssicherung und Produktmanagement.

Gerald Kreuwel

Director, Utilities

Gerald Kreuwel

Director, Utilities

Gerald Kreuwel stellt sicher, dass die strategische Ausrichtung der Utility Produktlinie mit den strategischen, produkttechnischen sowie der Verkaufs- und Marketingstrategien für innovative und funktionale Utility Produkte der VertiGIS übereinstimmt. Sein Team verfügt über weitreichende Kenntnisse der Utility-Industrie, die sie sich durch die enge Zusammenarbeit mit der Versorgungsindustrie erarbeitet haben.

Vor seinem Eintritt bei VertiGIS war Gerald Kreuwel Head des Produktmanagementteams bei AED-SICAD, Director of Marketing und Sales für Miner & Miner Europa und Sales Manager bei Esri Niederlande.

Heiko Willenbacher

Director, Manufacturing (Industrie)

Heiko Willenbacher

Director, Manufacturing (Industrie)

Heiko Willenbacher stellt bei VertiGIS sicher, dass Kunden aus dem Bereich Versorgung (Utilities), Herstellung und Transport die richtigen Lösungen für die spezifischen Anforderungen der Branche finden. Seine Aufgabe ist es, die Position von VertiGIS als führender Anbieter für GIS Lösungen im Bereich Standortmanagement, Supply Chain und Risiko-Management zu festigen und auszubauen.

Vor seiner Zeit bei VertiGIS leitete Heiko Willenbacher verschiedene wissenschaftliche Projekte und zeichnet sich durch jahrzehntelange Erfahrung im Bereich IT/GIS und BIM aus. Er bringt außerdem Managementerfahrung aus dem Bereich GIS, Datenbanken und kommunalem Management mit.

Markus Müller

Director, Professional Services EMEA

Markus Müller

Director, Professional Services EMEA

Als Director Professional Services EMEA verantwortet Markus Müller die gesamten Dienstleistungen im europäischen Raum. Das wesentliche Ziel seines Teams ist es, die VertiGIS Lösungen optimal zum Einsatz zu bringen. Einen besonderen Fokus legt er dabei auf die Entwicklung des SaaS / Managed Services Angebotes. Er ist davon überzeugt, dass raumbezogene Informationen die unterschiedlichsten Informationen verknüpfen können und damit nahezu jeden Geschäftsprozess optimieren oder überhaupt erst ermöglichen können.   

Vor VertiGIS hat Markus Müller über 20 Jahre das Public Sector Geschäft in Deutschland verantwortet. Schwerpunkte waren dabei die Entwicklung und Einführung von AFIS, ALKIS und ATKIS für das Kataster und die Landesvermessung, LISA für Bundes- und Landesliegenschaften bis hin zum LEFIS Verfahren der Flurbereinigung. Er hält Standards für einen zentralen Schlüssel für erfolgreiche Lösungen und war daher neben Aktivitäten in der ISO aktiv in der europäischen INSPIRE Standardisierung beteiligt. 

Theodor Meusburger

Managing Director, Austria

Theodor Meusburger

Managing Director, Austria

Als Managing Director verantwortet Theodor Meusburger das operative Geschäft von VertiGIS in Österreich.  

Die Überzeugung von Embedded GIS als wesentlicher Schlüssel für erfolgreiche lagebezogene Geschäftsprozesse leitet ihn seit vielen Jahren. Gemeinsam mit Partnern stellt er sicher, dass VertiGIS innovative Lösungen auf Basis von GIS und Facility Management bei Kunden im öffentlichen Bereich und bei Infrastrukturunternehmen realisiert.  

Nach einer technischen Ausbildung in Nachrichtentechnik absolvierte er das Studium Geographie und war über 20 Jahre bei SynerGIS, zuletzt als Director Technical Sales, tätig. 

Kontakt

Möchten Sie mehr über das VertiGIS Management erfahren?

Kontaktieren Sie uns