Mi, 21 Apr 2021

Netze und ihre Elemente umfassend dokumentieren

ALLE BLOG-ARTIKEL

Das Herzstück der VertiGIS Utility Lösungen bilden die Utility Network Datenmodelle. Sie sind die Basis für die Verwaltung der Versorgungsnetzdaten und werden von VertiGIS kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.

VertiGIS erarbeitet anhand von Best Practices aus langjähriger Erfahrung und auf Basis der aktuellen ArcGIS Technologie die Datenmodelle. Sie enthalten die Konfiguration der Feature Classes, Asset Groups und Asset Types sowie die Rules und Associations eines Netzes. Somit können technische Anlagen sowie die Netzelemente und die Netze anhand ihrer betrieblichen Nutzung mit den relevanten Eigenschaften dokumentiert werden. Diese von VertiGIS bereitgestellten Datenmodelle sind spartenübergreifend einheitlich konfiguriert. Dies vereinfacht die Administration wesentlich. Außerdem können die Datenmodelle auf individuelle Bedürfnisse angepasst und erweitert werden. Derzeit stehen die Datenmodelle für Wasser und Gas zu Verfügung, gefolgt vom Datenmodell Strom bis Ende 2021. In einem zweiten Schritt werden die Modelle für Abwasser und Fernwärme entwickelt. Möchten Sie unsere kostenlosen Datenmodelle testen? So nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf: Kontaktformular oder E-Mail an Utilities@vertigis.com

ALLE BLOG-ARTIKEL